Online-Service

Online-Service

Durch das Onlinezugangsgesetz, kurz OZG, soll eine flächendeckende Digitalisierung der Verwaltung Deutschlands bis 2022 erreicht werden. Dabei sollen alle Verwaltungsleistungen durch den Bürger online erledigt oder angestoßen werden können - Mehrkosten entstehen dabei nicht.

Bereits heute kann das Standesamtsportal und weitere Funktionen der übrigen Verwaltung genutzt werden. 

Gleichzeitig steht Ihnen auch das vom Land Hessen bereitgestellte Nutzerkonto für die Registrierung mit unterschiedlichen Authentifizierungsniveaus zur Verfügung. Auch die Bereitstellung des Bürger- und Servicekontos erfolgt kostenlos. Weitere Informationen zum Start des OZG-Projekts und Service-Kontos des Landes Hessen finden Sie hier. Ihre Anmeldung des Bürger- und Servicekontos ist hier möglich.

Die Online-Anwendungen befinden sich, sortiert nach Bereich, auf den Unterseiten.