Gemeindebücherei

Neue Mitarbeiterin in der Gemeindebücherei 


Ich bin 35 Jahre alt und komme aus Wöllstadt. Nach meinem Abitur habe ich in Mainz und Dijon Literaturwissenschaft, Französisch und Englisch studiert.

In den letzten Jahren habe ich in der Bibliothek des Institut Français in Mainz gearbeitet. Dort hat mir insbesondere die Organisation von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche viel Spaß gemacht.

Meine Hobbys sind Reisen, Fremdsprachen, Fotografieren und natürlich Lesen, vor allem schwedische und französische Romane und Kinderliteratur.

Ich freue mich sehr auf meine neuen Aufgaben in der schönen Echzeller Bücherei und darauf, alle Leserinnen und Leser persönlich kennenzulernen. Ich hoffe, dass wir neben dem „alltäglichen Betrieb“ demnächst auch wieder Lesungen und andere Veranstaltungen anbieten können.

Bleiben Sie gesund – bis bald!